Festspielhaus Baden-Baden: Konzert mit Anne-Sophie Mutter


Im größten Konzertsaal Deutschlands erwartet uns ein Konzert der Extraklasse. Das berühmteste aller Violinkonzerte trifft auf die berühmteste aller Geigerinnen. Beethovens Violinkonzert D-Dur op. 61 ist eine Herausforderung, selbst für eine Anne-Sophie Mutter. Nicht minder bekannt ist das Orchestra dell’ Accademia Nazionale di Santa Cecilia aus Rom unter Sir Antonio Pappano. Es spielt im zweiten Teil des Abends „Ein Heldenleben – Sinfonische Dichtung für Orchester“ op 40 von Richard Strauss. Am Nachmittag ist eine Führung durch das Fabergé Museum vorgesehen. In der einzigartigen Sammlung, die momentan über 1.500 Exponate umfasst, ist das ganze Spektrum Fabergés Arbeiten vertreten, von den Ostereiern der Zarenfamilie bis hin zu Schmuckstücken und während des 1. Weltkrieges entstandenen Gegenständen des täglichen Bedarfs.
Abfahrt: 10:30 Uhr Bahnhof vor dem Pavillon
Rückkehr: gegen 23:00 Uhr
Teilnehmerzahl: max. 25 Personen
Fahrtkosten: 179,00 €
In den Fahrtkosten enthalten sind Buskosten, Eintritt, Führung, Konzertkarte und Reiseleitung.
1 Tag, 27.01.2018,
Samstag, 10:30 - 23:00 Uhr
1 Termin(e)
Jürgen Breier
K500
Baden-Baden
Fahrtkosten :
179,00
Belegung: