Irlands Whiskey Boom
Was macht die Iren so interessant?


Seit Jahren steigen die Umsatzzahlen für den irischen Whiskey rasant zweistellig.
Was macht diese Whiskeys so attraktiv und vielfältig? Wir bewegen uns durch eine Whiskey-Landschaft im radikalen Umbruch.
Bis vor wenigen Jahren waren nur drei Distilleries aktiv, jetzt können wir fast monatlich von neuen Projekten und Eröffnungen lesen. Was ist das Besondere an diesen neuen Whiskeys, wie stehen sie im Vergleich zu ihren keltischen Nachbarn?
Was ist ein Pot Still Whiskey, ein Blend, ein Malt oder gar ein Poitín? Was bedeuteten doppelte oder dreifache Destillation?
Wir führen Sie zu den Quellen des uisce baugh, dem Wasser des Lebens. Eine sensorische Vergleichsprobe von acht Spirituosen zeigt Ihnen die Kunst der irischen Whiskey-Macher. Unsere Verbraucherberatung klärt Sie über irische Gepflogenheiten auf und vermittelt Ihnen Kenntnisse sowie Einsichten ohne Fachchinesisch, die es Ihnen erlauben, irische Whiskeys besser beurteilen zu können. Sie verkosten parallel in einer Blindprobe.
Diskutieren Sie mit uns vorurteilsfrei die Qualitäten, die Aromen und den Geschmack von aktuellen Abfüllungen. Dazu gibt es leckeren irischen Käse...
Dieses Whiskey-Kolleg ist sowohl für EinsteigerInnen als auch Aufsteigende gleichermaßen von einem hohen Weiterbildungswert.
Der Referent - Ernie, wie Ernst J. Scheiner in der Whisky-Szene genannt wird - ist Fachautor und Herausgeber des Portals "The Gateway to Distilleries" http://www.whisky-distillery.net.
Mindestalter: 18 Jahre.
Lernen Sie dabei verantwortungsbewusst zu genießen.
Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen, Höchstteilnehmerzahl: 30 Personen.
1 Abend, 31.10.2018,
Mittwoch, 18:00 - 22:00 Uhr
1 Termin(e)
Ernst J. Scheiner M.A.
E800
Crucenia Realschule Plus, Ringstraße 112, 55543 Bad Kreuznach, Nebengebäude Mensa
Kursgebühr:
42,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Ernst J. Scheiner M.A.