Stressbewältigung mit der Kraft des Atems


Nicht zaudern - es wagen, der Atem hilft tragen.
Ortrud Kenngott

Berufsstress und Alltagsbelastungen führen zu Verspannung und Verkrampfung. Leistungskraft und Wohlbefinden leiden darunter. Über seinen Atem kann sich jeder jederzeit an jedem Ort nachhaltig entspannen, beruhigen oder anregen. Das Seminar stellt einfache, kurze, leicht zu erlernende Übungen vor, mit denen Sie lernen, Ihren Atem im Fluss zu halten und in der aufkommenden Nachatmung noch vorhandene Überspannung aufzulösen. Die Atemübungen sind zuhause, am Arbeitsplatz, in Pausen und beim Warten anwendbar.
Bitte mitbringen:
Bequeme Kleidung, 1 Decke, 1 Isomatte und 1 Kissen.
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen, Höchstteilnehmerzahl: 8 Personen.
1 Abend, 27.09.2018,
Donnerstag, 18:00 - 20:15 Uhr
1 Termin(e)
Manfred Karl Böhm, Entspannungstrainer
G264
Integrierte Gesamtschule Sophie Sondhelm , Heidenmauer 12, 55543 Bad Kreuznach, Raum 102a, EG
Kursgebühr:
14,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Manfred Karl Böhm