Vortrag
Drum pflege, was uns ewig bindet!
Die Bedeutung des Bindegewebes für unseren Körper


Auf vielfältige Weise bemühen wir uns um unsere Gesundheit, legen Wert auf eine ausgewogene Ernährung, ein funktionierendes Herz-Kreislauf-System, disziplinieren uns für ein Normalgewicht und pflegen die körpereigene Abwehr, um uns nicht ständig Erkältungen und Infekten auszusetzen. Andere, wichtige Körperbereiche wie das Bindegewebe werden dabei oft stiefmütterlich behandelt.
Unser Bindegewebe ist jedoch ein fantastisches Netzwerk, das unser Innerstes zusammenhält.
Eines Tages müssen wir feststellen, dass es seinen vielfältigen und unterstützenden Aufgaben nicht länger gerecht werden kann.
Erfahren Sie an diesem Abend von Heilpraktikerin Dipl-Päd. Birgit Hentzler-Liepe anhand vieler Beispiele, welche zentrale Bedeutung das Bindegewebe für den Bewegungsapparat, das Immunsystem und für unseren Stoffwechsel hat - und welche Probleme wie Schmerzen, Verspannungen, Hautalterung und Übersäuerung auftreten können.
Es werden ganzheitliche Therapiemethoden und praktische Lösungsansätze vorgestellt. Während und nach dem Vortrag gibt es Gelegenheit, mit persönlichen Anliegen und Fragen den Abend aktiv mitzugestalten.
1 Abend, 09.01.2019,
Mittwoch, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Birgit Hentzler-Liepe, Heilpraktikerin / Diplom-Pädagogin
G010
Haus des Gastes, Kurhausstraße 22-24, 55543 Bad Kreuznach, Seminarraum, EG
Eintritt:
3,50
, ermäßigt 3,00 €