Vortrag
„Arthrose in den Knie- und Hüftgelenken: Welche Therapie ist die richtige?“


Die Lebensqualität nimmt rapide ab, wenn das Hüft- oder Kniegelenk von Arthrose betroffen ist. Ist Arthrose heilbar? Welche modernen Therapieformen gibt es? Ab wann ist eine Operation notwendig? Im Rahmen verständlicher Vorträge und Diskussion werden diese und weitere Fragen beantwortet.
Referenten
:
Dr. med. Peter Garay, Facharzt für Allgemeine Chirurgie, Unfallchirurgie, Spezielle Unfallchirurgie, Fußchirurgie, zertifizierter Kniechirurg der Deutschen Kniegesellschaft e.V. und leitender Arzt Sektion Unfallchirurgie/Endoprothetik am Krankenhaus St. Marienwörth, Bad Kreuznach.
Dr. med. Christoph Meister, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Facharzt für Chirurgie, Spezielle Orthopädische Chirurgie, Sportmedizin und Konsiliararzt mit dem Spezialgebiet Endoprothetik von Knie- und Hüftgelenk am Krankenhaus St. Marienwörth, Bad Kreuznach.
Eintritt frei.

In Zusammenarbeit mit dem Krankenhaus St. Marienwörth, der Volkshochschule Bad Kreuznach und der Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH (GuT).
1 Abend, 06.11.2019,
Mittwoch, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Dr. med Peter Garay
Dr. med Christoph Meister
G007
Haus des Gastes, Kurhausstraße 22-24, 55543 Bad Kreuznach, Seminarraum, EG