Altersarmut - nein danke! Eine skalierbare Strategie für alle Altersgruppen


„Wollen Sie auch im Alter finanziell noch gut leben oder müssen Sie kämpfen, um finanziell zu überleben?“ Hinter dieser zugegebenermaßen etwas provokanten Fragestellung verbirgt sich die tatsächlich vorhandene Unsicherheit für viele Arbeitnehmer, wie denn der Ruhestand finanziell (ab)gesichert werden kann. Insbesondere vor dem Hintergrund der demografischen Bevölkerungsentwicklung sowie der Niedrigzinspolitik der EZB wird der Fortbestand des derzeit noch existierenden staatlichen Rentenversicherungssystems immer fraglicher. Hier wird in Zukunft die Eigenverantwortung des Einzelnen zwangsläufig immer stärker in den Vordergrund rücken. Welche Schritte sind also heute schon notwendig, um die eigene finanzielle Zukunft zu sichern und den Ruhestand genießen zu können? Welche Rolle können hier auch der Arbeitgeber und der Staat noch spielen? Welche Instrumente muss/sollte/kann ich benutzen, um die selbst definierten Ziele zu erreichen? Diese und viele weitere Fragen im Zusammenhang mit dem Thema „Reicht meine Rente?“ werden in diesem Seminar anhand verschiedener Konzepte und Strategien beantwortet. Zielgruppe für diese Veranstaltung sind alle diejenigen Personen, die sich sehr bewusst sind, wie wichtig es ist, eigene Vorsorge zu betreiben und sich dementsprechend einen umfassenden Überblick über zielgerichtete geeignete Möglichkeiten verschaffen wollen. Begleitend und ergänzend werden eine ganze Reihe von sehr informativen Links im Internet genannt, die für eine weitergehende Beschäftigung mit diesem Thema sehr wichtig und hilfreich sein können.
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
Höchstteilnehmerzahl: 8 Personen
Für diesen Kurs kann leider keine Ermäßigung gewährt werden.

1 Tag, 11.06.2022
Samstag, 10:00 - 14:00 Uhr,
1 Termin(e)
Roland Lehmann
E052122
Verwaltungsgebäude, vhs, Wilhelmstr. 7 - 11, 55543 Bad Kreuznach, Seminarraum 111, Nebeneingang Traubenstraße, 1. OG
Kursgebühr:
26,00

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Roland Lehmann

Sa 25.06.22
10:00– 14:00 Uhr
Bad Kreuznach
Plätze frei

Kursleitung gesucht

Wir suchen neue Kursleitungen auf Honorarbasis, die unsere bestehenden Kursangebote mit neuen Themen bereichern.

Aktuell suchen wir dringend Kursleitungen aus dem Bereich Sprachen, hier vor allem Italienisch und im Bereich Fitness und Bewegung.

Neben Ihrer Fachkompetenz sollten Sie Freude daran haben, Ihr Wissen der Zielgruppe angepasst weiterzugeben.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, melden Sie sich bitte unter Tel. 0671/800 -723 oder per E-Mail an vhs@bad-kreuznach.de.



Ihre Meinung ist uns wichtig!

Sie haben einen Kurs bei uns besucht oder interessieren sich für unser Angebot? Wir freuen uns über Kritik, Lob und Anregungen. Die Auswertung erfolgt anonym, solange Sie keinen Namen oder E-Mail-Adresse angeben.

Hier geht es zu unserem Feedbackbogen.

Die vhs Bad Kreuznach ist qualitätstestiert

Volkshochschule Bad Kreuznach

Wilhelmstraße 7-11
55543 Bad Kreuznach

Tel.: +49 671 800723
Fax: +49 671 800763
vhs@bad-kreuznach.de
http://www.vhs-bad-kreuznach.de
Lage & Routenplaner