Wir gratulieren herzlich! Berufsreife bestanden

Neun Schülerinnen und Schüler der vhs Bad Kreuznach bestehen Prüfung zum nachträglichen Erwerb der Berufsreife



360 Unterrichtseinheiten in den Fächern Deutsch, Mathematik, Sozialkunde, Erdkunde und Geschichte standen auf dem Lehrplan – jetzt haben sie die mündlichen und schriftlichen Prüfungen bestanden. Neun Schülerinnen und Schüler der Volkshochschule Bad Kreuznach nahmen mit Erfolg am Vorbereitungskurs teil, um nachträglich die Qualifikation der Berufsreife (ehemaliger Hauptschulabschluss) zu erwerben.

Dank an die Dozenten richtete vhs-Geschäftsführerin Tanja Cremer aus. Helmut Wolf (Mathematik), Martin Springorum (Deutsch), Wolfgang Stoodt (Sozialkunde) und Othmar Heim (Geschichte und Erdkunde) hatten ihre Schülerinnen und Schüler wieder gut auf die Prüfungen vorbereitet. Ein weiterer Dank ging an Christina Schneider, 2. Konrektorin der Crucenia Realschule plus, die die Durchführung der Prüfung gewährleistete. 

Da Fachkräfte überall gesucht werden, sind qualifizierte junge Menschen für Bad Kreuznach sehr wichtig. Bei der Zeugnisübergabe wurden die Absolventen ermutigt, diesen Weg weiterzugehen. Die Männer und Frauen beginnen nun eine Ausbildung oder möchten weiter zur Schule gehen.

Die vhs Bad Kreuznach arbeitet bei ihrem Grundbildungsangebot eng mit der Crucenia Realschule plus zusammen, da sie selbst nicht prüfen darf. Im Kurs unterrichten sowohl Dozenten der vhs als auch Lehrer der Schule.
 
Finanziert wird der Kurs zu großen Teilen vom Land Rheinland-Pfalz, der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) und der Stadt Bad Kreuznach.
 
Der nächste Vorbereitungskurs zur nachträglichen Qualifikation der Berufsreife an der Volkshochschule Bad Kreuznach beginnt voraussichtlich am 09. September 2024. 

Anmeldungen und Informationen bei Angelika Jost (vhs-Geschäftsstelle) unter Telefon 0671/800-743.


Auf dem Bild zu sehen: 

In der ersten Reihe von links nach rechts:

Vasileios Patsilas
Walid Behruz
Mohamad Jafar Karimi
Aliya Jafari
Nora Hassan Osman

In der zweiten Reihe von links nach rechts:

Othmar Heim (Dozent Erdkunde und Geschichte)
Martin Springorum (Dozent Deutsch)
Helmut Wolf (Dozent Mathematik)
Tanja Cremer (Geschäftsführerin vhs)
Angelika Jost (Verwaltung vhs)
Christina Schneider (2. Konrektorin der Crucenia Realschule plus)