Vortrag
Umgang mit Menschen mit Demenz - Tipps und Tricks für pflegende Angehörige


Eine Demenzerkrankung bringt viele Herausforderungen mit sich, denn der Umgang mit Demenz erfordert viel Verständnis und Geduld - sowohl von den Angehörigen und Pflegenden als auch von den Betroffenen selbst. Symptome wie Gedächtnisverlust und zunehmende Orientierungslosigkeit verstärken sich oft, wenn das Umfeld mit Frustration und Ungeduld reagiert. Deshalb ist es wichtig, den richtigen Umgang mit Demenz zu lernen. In ihrem Vortrag erklärt Andrea Thimmig, wie man Menschen mit Demenz unterstützen kann - nicht nur pflegerisch, sondern auch aktiv im Alltag. Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Referentin:
Andrea Thimmig, Altenpflegerin im Wohnpark Sophie Scholl der Stiftung kreuznacher diakonie

Eintritt frei.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

In Zusammenarbeit mit der Stiftung kreuznacher diakonie / Autismus Kompetenzzentrum, dem Krankenhaus St. Marienwörth, der Volkshochschule Bad Kreuznach und der Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH.
1 Tag, 16.10.2024
Mittwoch, 17:00 - 18:30 Uhr,
1 Termin(e)
Mi 16.10.2024 17:00 - 18:30 Uhr Haus des Gastes, Kurhausstraße 22-24, 55543 Bad Kreuznach
Andrea Thimmig
G004224
Eintritt frei