Wer schreibt, der bleibt - Impulse zum autobiografischen und kreativen Schreiben


Schreiben fasst eigene Erinnerungen, Ängste und Hoffnungen in Worte, macht unsere Gedanken "haltbar". Wir entwickeln dabei unseren persönlichen Erzählstil. Vorlesen von Entwürfen, gemeinsame Kritik und positives Ermutigen gehören dazu. 
Der Schwerpunkt des Workshops liegt auf der kleinen Form sowie auf Handwerk und Techniken des Erzählens. 

Pitt Elben begleitet Sie auf Ihrem Schreibweg. Nach seinem Roman „Zaunkönigszeit“ hat er mit dem Projekt „Postkartengeschichten“ 40 Senioren und Seniorinnen inspiriert, eigene Erinnerungen aus ihrer Kindheit und Jugend in den 60-er Jahren aufzuschreiben.


Bitte mitbringen:
Papier, Stift, gerne eigenen Laptop

Der Kurs findet ab 5 Personen statt.


2 Nachmittage, 09.11.2024, 23.11.2024
Samstag, zweiwöchentlich, 13:00 - 17:30 Uhr,
2 Termin(e)
Sa 09.11.2024 13:00 - 17:30 Uhr Haus der SeniorInnen, Mühlenstraße 25, 55543 Bad Kreuznach, Bibliothek, 4. Etage
Sa 23.11.2024 13:00 - 17:30 Uhr Haus der SeniorInnen, Mühlenstraße 25, 55543 Bad Kreuznach, Bibliothek, 4. Etage
Pitt Elben
, Autor
K102224
Kursgebühr: 75,00 €

Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)