.

Informationen zum Einbürgerungstest

Die Volkshochschule der Stadt Bad Kreuznach ist anerkannte Prüfstelle für Einbürgerungstests und führt circa einmal pro Monat eine solche Prüfung durch.

Informationen zum Test:

Der Test überprüft Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland.
Der Test besteht aus 33 Fragen mit jeweils vier Antwortmöglichkeiten.
Sie haben 60 Minuten Zeit, um die Fragen zu beantworten
17 Fragen müssen richtig beantwortet werden, um den Test zu bestehen.
Die Prüfung wird vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge ausgewertet. Das Bundesamt verschickt die Ergebnisse direkt an die Teilnehmenden.
Der Test kostet 25,00 € und kann beliebig oft wiederholt werden.

Informationen zur Vorbereitung:  Online-Übungen Einbürgerungstest

Anmeldung zum Einbürgerungstest:

persönlich während der Öffnungszeiten der vhs-Geschäftsstelle: montags bis freitags von 8:00 - 12:00 Uhr und donnerstags von 14:00 - 17:00 Uhr

oder

Zusendung des ausgefüllten und unterschriebenen Anmeldeformulars (bitte geben Sie unbedingt Ihren Wunschtermin, eine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse an, damit wir Sie kontaktieren können)

[PDF] Anmeldeformular Einbürgerungstest (ca. 210 KB)

Die Anmeldung muss spätestens vier Wochen vor dem Prüfungstermin erfolgen!

Bitte beachten: Anmeldungen werden nach Ihrem Eingang bearbeitet, es werden keine Platzreservierungen vorgenommen. Bitte senden Sie Ihre Anmeldung schnellstmöglich an uns zurück. 

Die Teilnahmegebühr von 25,00 Euro kann bar bei der persönlichen Anmeldung oder per Rechnung bezahlt werden. 

In jedem Fall muss ein Teilnehmermeldebogen ausgefüllt und eigenhändig unterschrieben werden.

Geschäftsstelle:

Volkshochschule der Stadt Bad Kreuznach
Kornmarkt 5 / Nebeneingang Rossstraße
55543 Bad Kreuznach
Tel. 0671 / 800-723

vhs@bad-kreuznach.de

Termine für den Einbürgerungstest an der vhs Bad Kreuznach:
   



Prüfungstermin:

Anmeldeschluss:

30. Januar 2024

ausgebucht

27. Februar 2024

ausgebucht

19. März 2024

ausgebucht

30. April 2024
_________________________

13. Mai 2024

ausgebucht
_____________________________

ausgebucht

04. Juni 2024

ausgebucht

25. Juni 2024

ausgebucht

27. August 2024

30. Juli 2024

24. September 2024

27. August 2024

29. Oktober 2024

01. Oktober 2024

26. November 2024

29. Oktober 2024

17. Dezember 2024

19. November 2024






Weitere Informationen zum Thema Einbürgerung finden Sie im Internetportal zur Einbürgerungskampagne des Landes Rheinland-Pfalz: www.einbuergerung.rlp.de.

Derzeit kommt es beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) zu längeren Bearbeitungszeiten bei der Auswertung des Einbürgerungstests.

Auf der Website des BAMF ist ab sofort der derzeitige Bearbeitungsstand der eingereichten Einbürgerungstests dargestellt, er wird wöchentlich aktualisiert. 

Hier können Sie sehen, ob Ihr Test bereits ausgewertet wurde.