Vortrag
Erkrankungen der Wirbelsäule und ihre Behandlungsmöglichkeiten


Fast jeder dritte Erwachsene leidet häufig oder dauerhaft unter Rückenschmerzen. Häufig ist die Wirbelsäule betroffen, deren Erkrankungen häufig, vielfältig und oft chronisch sind. Meist führen sie zu Schmerzen und Bewegungseinschränkungen im Alltag und bei alltäglichen Bewegungen, welche die Lebensqualität und Mobilität der Betroffenen entscheidend beeinträchtigen. Im Vortrag wird der Chefarzt der Wirbelsäulenchirurgie auf die diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten zur Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen eingehen. Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Referent:
Dr. med. Nils Irmscher, Diakonie Krankenhaus, Stiftung kreuznacher diakonie

Eintritt frei.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

In Zusammenarbeit mit dem Krankenhaus St. Marienwörth, der Volkshochschule Bad Kreuznach und der Gesundheit und Tourismus für Bad Kreuznach GmbH.
1 Tag, 22.01.2025
Mittwoch, 17:00 - 18:30 Uhr,
1 Termin(e)
Mi 22.01.2025 17:00 - 18:30 Uhr Haus des Gastes, Kurhausstraße 22-24, 55543 Bad Kreuznach
Dr. med. Nils Irmscher
G008224
Eintritt frei